Aktuelle Seite: HomeArchivSaison 2018/2019


VfB Schöneck - SSV Tirpersdorf (09.09.2018)

Die ambitionierten Hausherren kamen gut ins Spiel und gingen so mit ihrer ersten Chance bereits nach 5 Minuten mit 1:0 in Führung. Wir steckten dies aber ganz gut weg und hätten fast im Gegenzug das 1:1 erzielt. Es dauerte jedoch nur eine Minute bis Th. Weller nach einer Ecke ausglich. Nun war wieder der VfB aus Schöneck an der Reihe und markierte in der 13. Minute nach einer Unachtsamkeit in der Hintermannschaft das 2:1. Wir waren in der Folgezeit zwar noch bemüht ein ordentliches Spiel aufziehen, was auch größtenteils gelang, doch die Hausherren zeigten sich sehr effektiv und erzielten so noch 4 weitere Treffer im ersten Durchgang. In Halbzeit zwei schalteten die Gastgeber einen Gang zurück - wir waren zwar weiterhin spielerisch nicht unbedingt schlechter, ein Treffer sprang dabei jedoch auch nicht heraus. So endete die Partie vielleicht etwas zu hoch mit 6:1 für Schöneck. Unserer zweiten Mannschaft erging es ähnlich und wir mussten uns bei den starken Werdaern mit 6:0 geschlagen geben. Das Spiel der D-Junioren musste wegen Spielermangel der Gäste abgesagt werden und wird am kommenden Mittwoch 17:30 Uhr in Tirpersdorf nachgeholt.

Die Bilder sind auf unserer Facebook-Seite online!

SV Wildenau - SSV Tirpersdorf (26.08.2018)

Zum Punktspielauftakt in der "alten" Liga, wurde es das erwartet schwere Auswärtsspiel in Wildenau. Die Hausherren kamen zu Beginn besser ins Spiel und gingen folgerichtig verdient in Führung. Über die gesamte Spielzeit ging es hin und her mit Einschussmöglichkeiten auf beiden Seiten. Am Ende setzte sich die wohl etwas cleverere Mannschaft nach dreimaligem Rückstand, nicht unverdient, mit 5 : 3 durch. Die Tore erzielten 3x A. Vogel, 1x St. Vogel und 1x M. Weller. Die 2. Mannschaft lieferte bei ihrer Premiere als Spielgemeinschaft zusammen mit dem SV Theuma eine ansprechende Leistung ab, verlor am Ende aber dennoch 4:2 in Straßberg (beide Tore erzielte C. Gennies).

Auf unserer Facebook-Seite sind ein paar Fotos online!

SSV Tirpersdorf - TSV Trieb (01.09.2018) 2:0

Pokalrevanche geglückt! Zum Heimatfestwochenende kamen unsere Jungs gut ins Spiel und konnten nach 20 gespielten Minuten mit 2:0 in Führung gehen. Zunächst traf S. Vogel und kurze Zeit später netzte St. Vogel ein. Wir gingen clever zu Werke und brachten so dieses Ergebnis in die Halbzeit. Nach Wiederanpfiff lief der Ball weiterhin gut durch die eigenen Reihen und wir ließen den Gästen aus Trieb wenig Räume - es stand also weiterhin 2:0. In der Schlussphase gab es noch Chancen auf beiden Seiten, doch diese wurden nicht genutzt und so verließen wir den Platz als Sieger. Unsere Spielgemeinschaft fuhr gegen die SpG Lauterbach/Oelsnitz ihren ersten Punkt ein. Beim 3:3 Unentschieden erzielten 2x Baumann und M. Seidel die Tore. Unsere Jugend hält sich dieses Wochenende im Sommercamp in Schneeberg fit.

Hier sind einige Fotos zu finden.

Aktuelles von unseren D-Junioren

Super Start in die neue Saison!

Im ersten Punktspiel am 18.08. hatten wir es mit der SpVgg Grün-Weiß-Wernitzgrün zu tun. In der Anfangsphase ließen wir noch gute Tormöglichkeiten liegen. Von Minute zu Minute kamen wir immer besser ins Spiel und konnten eine spielerische Überlegenheit erzielen. Die Abschlüsse wurden nun konzentrierter gesucht und so konnten wir nach 2x30 min mit 6:0 als verdienter Sieger vom Platz gehen.

Anschließend ging es ins zweitägige Trainingslager. Dort standen vier Trainingseinheiten und eine Theorie-und Taktikstunde auf dem Programm. Unsere Jungs zogen trotz hohen Temperaturen voll mit und natürlich kam auch der Spaß nicht zu kurz. Samstagabend fanden sich zum Grillen die Eltern der Spieler ein, um einen geselligen Abend zu verbringen. Die Kinder konnten vom Fußball nicht genug bekommen, denn auch unter Flutlicht wurde bis in den Abendstunden gespielt.

Am Mittwoch, den 22.08.hieß unser Gegner im ersten Saisonheimspiel SG Stahlbau Plauen. Eine spielerisch gute Mannschaft stand uns gegenüber, so dass wir einige Zeit brauchten unsere Spielordnung zu finden. Im Laufe der Partie kreierten wir teilweise tolle Spielzüge, die auch in Tore umgemünzt wurden. So stand am Ende ein 8:2 Sieg zu Buche.

Ein Klasse Punktspielstart mit 6 Punkten und 14: 2 Toren.

Am vergangenem Samstag erwartete uns eine sehr schwierige Aufgabe. Im Sachsenpokal wurde uns der VfB Auerbach (Landesklasse) zugelost. Leider mussten wir zwei verletzungsbedingte Ausfälle kompensieren.

Es entwickelte sich ein spannender, am Ende sogar ein dramatischer aber stets fairer Pokalfight. In der ersten Hälfte konnte sich jedes Team Torchancen erarbeiten. Unsere Jungs gingen in dieser Phase nach einem gut vorgetragenen Konter mit 1.0 in Führung. Natürlich hatte Auerbach die bessere Spielanlage, doch kämpferisch konnte man unserer Mannschaft keinen Vorwurf machen.

Nach dem Seitenwechsel wurde der VfB immer präsenter und baute großen Druck auf unser Tor auf. 30 Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit fiel der Ausgleich und so ging es mit 1:1 in die Verlängerung. Auch dort mussten wir kurz vor Schluss das 1:2 hinnehmen. Trotz der Niederlage, gingen unsere Jungs mit erhobenen Hauptes vom Feld.

Glückwunsch an den VfB Auerbach II zum verdienten Sieg und zukünftig weiterhin viel Erfolg!  

Am Mittwoch, den 29.08. müssen wir uns im Kreispokal bei der SpG Concordia/Post Plauen beweisen, bevor wir am Wochenende in unser dreitägiges Nachwuchscamp in das KIEZ Schneeberg aufbrechen.

Spielerkader für die Saison 2018/ 19 

Tor: Luca Luderer, Constantin Tröger
Abwehr: Heiko Hums, Robert Schneider, Tim Kapschinsky, Jannik Arold
Mittelfeld: Michael Steinmark, Johannes Knorr, Samuel Meinel, Nils Neugebauer, Jimmy Wallner
Sturm: Joelyen Rödiger, Nick Luderer

aktuelles Mannschaftsbild folgt

TSV Trieb - SSV Tirpersdorf 6:5 n.E. (12.08.2018)

Pokalaus in der ersten Runde. Bei sommerlichen Temperaturen begann die Partie recht ausgeglichen mit vereinzelten Chancen auf beiden Seiten. In der 12. Minute konnten jedoch die Hausherren mit 1:0 in Führung gehen. Wir steckten aber nicht auf und glichen zunächst nach 31 Minuten durch Döhling aus und 10 Minuten später stellte St. Vogel den 1:2 Pausenstand dar. In Durchgang zwei hatten wir eigentlich mehr Spielanteile und auch die besseren Chancen, doch es waren die Gäste, welche 10 Minuten vor dem Schlusspfiff das 2:2 erzielten. Wir drängten nun auf die Entscheidung, hatten auch etwas mehr Luft, allerdings blieb uns in der regulären und Nachspielzeit ein weiterer Treffer verwehrt. Beim fälligen Elfmeterschießen hatten die Hausherren ein wenig mehr Glück und konnten sich somit am Ende durchsetzen. Das geplante Testspiel unserer neuen Spielgemeinschaft wurde kurzfristig seitens der Gäste abgesagt.

Auf unserer Facebook-Seite sind einige Bilder online.

Seite 2 von 2

aktuelle Ergebnisse:

FSV Ellefeld
1:3
SSV Tirpersdorf

SC Markneukirchen
12:0
SpG Tirpersdorf/Theuma

SpG Tirperdorf/Bergen/VFC 3
spielfrei
 

Geburtstagskalender:

18.10.2018
Frank Buschner
21.10.2018
Florian Seemann
26.10.2018
Katrin Weller
02.11.2018
Carlos Mussago
10.11.2018
Kay Biewald
11.11.2018
Eberhard Schönrowski
13.11.2018
Frank Thoß
20.11.2018
Bernd Vödisch
20.11.2018
Peter Schmidt
30.11.2018
Jennifer Welsch

nächste Termine:

21.10.2018, 13:00 - 14:45
SpG Tirpersdorf/Theuma - SpVgg Grünbach-Falkenstein 3
21.10.2018, 15:00 - 16:45
SSV Tirpersdorf - VfB Auerbach 3
03.11.2018, 12:00 - 13:45
SV Morgenröthe-Rautenkranz 2 - SpG Tirpersdorf/Theuma
03.11.2018, 14:00 - 15:45
SV Morgenröthe-Rautenkranz - SSV Tirpersdorf
11.11.2018, 12:00 - 13:45
SpG Tirpersdorf/Theuma - SG Kürbitz 2
11.11.2018, 14:00 - 15:45
SSV Tirpersdorf - FC Teutonia Netzschkau
17.11.2018, 14:00 - 15:45
SV Blau-Weiß Rebesgrün - SSV Tirpersdorf
25.11.2018, 12:00 - 13:45
SpG Tirpersdorf/Theuma - VFC Adorf 2
25.11.2018, 14:00 - 15:45
SSV Tirpersdorf - SV Turbine Bergen
02.12.2018, 12:00 - 13:45
SpG Tirpersdorf/Theuma - SG Straßberg 2
Free business joomla templates