Aktuelle Seite: Home


Beiträge

SSV Tirpersdorf - SV Coschütz 2:1 (13.10.2019)

Wir begannen wie die Feuerwehr und gingen bereits nach einer Minute mit 1:0 in Führung. A. Vogel spielte in der Spitze auf St. Vogel und dieser brachte die Kugel im Kasten unter. 10 Minuten später hatten wir die dicke Möglichkeit per Strafstoß das 2:0 zu erzielen, allerdings scheiterte El Molla am gegnerischen Torwart. Unsere Jungs hatten das Spiel eigentlich weiterhin gut im Griff und wir erarbeiteten uns auch sehr gute Möglichkeiten, in einen weiteren Treffer konnten wir dies aber nicht ummünzen und so ging es mit dem 1:0 in die Pause. Die Gäste aus Coschütz kamen besser aus der Halbzeit, setzten uns unter Druck und kamen nach 54 gespielten Minuten so zum Ausgleich. Sie hatten kurz vorher aber auch schon eine sehr gute Chance, allerdings war Lederer zur Stelle und parierte den Ball. Die Gastmannschaft war nun besser im Spiel und drückte uns hinten rein. Den Treffer zum 2:1 erzielten aber unsere Jungs. Meisel sah, dass der Torwart etwas weit vorm Tor stand, zog auf Höhe der Mittellinie einfach mal ab und der Ball senkte sich ins Tor. In der Schlussphase ließen wir nichts weiter anbrennen und so fuhren wir den wichtigen Dreier nach Hause.

Die Bilder sind hier online.

aktuelle Ergebnisse:

SV Blau-Weiß Rebesgrün
4:1
SSV Tirpersdorf

SpG Bergen II/Tirpersdorf/VFC Plauen II
Winterpause
 

Geburtstagskalender:

07.07.2020
Thomas Weller
09.07.2020
Kevin Kleinert
14.07.2020
Anna-Lena Gruner
26.07.2020
Leon-Tobias Dubberke
01.08.2020
Mario Jacob
04.08.2020
Anton Rubner
04.08.2020
Christian Meisel
20.08.2020
Helene Steinmark
20.08.2020
Patrick Winter
03.09.2020
Jimmy Wallner

nächste Termine:

Keine Termine
Free business joomla templates